Heiler engagiert sich bei Hope for Life

Seit nun mehr über 4 Jahren engagiert sich die Alois Heiler GmbH für den Verein "Hope for Life - Hoffnung für Menschen in Not e.V.".

Der Verein wurde 2003 gegründet und hat Unterstützer im ganzen Bundesgebiet. Die Hope for Life-Stiftung in Thailand wurde von Thomas und Esther Albrecht ins Leben gerufen, einer akha-deutschen Familie, die seit vielen Jahren im thai-burmesischen Grenzgebiet lebt.

Daher sind Sie mit den Sorgen und Nöten der Kinder des Akha-Bergstammes bestens vertraut, sprechen ihre Sprache und können direkt und unkompliziert vor Ort helfen. Da in Nord-Burma schon seit vielen Jahren ein erbarmungsloser Bürgerkrieg herrscht, suchen viele Familien und Kinder als letzte Zuflucht vor Gewalt, ethnischer Vertreibung, Hunger und Armut Schutz im benachbarten Thailand. Das thailändisch-burmesische Grenzgebiet ist daher ein besonderer sozialer Brennpunkt. Kinderprostitution und Drogenschmuggel bzw. -missbrauch sind dort die Hauptprobleme.

„Das großartige Engagement von Thomas und Esther Albrecht fanden wir von Anfang an beeindruckend. Durch Ihren Einsatz bringen Sie Kinder wieder zum Lachen, führen bzw. halten Familien zusammen und gestalten den Menschen das Leben wieder lebenswert. Dafür zollen wir Ihnen großen Respekt. Unser finanzielles Engagement ist dort in guten Händen. Die Spenden kommen zu 100 % bei den Kindern an. Davon konnte ich mich 2009 bei
meinem Besuch vor Ort selbst überzeugen“, so Stephan Heiler.
 
Mehr Informationen zum Verein und den geförderten Projekten sind auch unter www.hopeforlife.de zu finden.