DER KURIER

Alois Heiler GmbH für Mittelstandspreis nominiert

Waghäusel (fm). Die im baden-württembergischen Waghäusel ansässige Alois Heiler GmbH, seit mehr als drei Jahrzehnten renommierter Spezialist für maßgefertigte Glaslösungen in Bad-, Wohn- und Arbeitsbereichen, steht in der Endrunde für die begehrte Wirtschaftsauszeichnung „Großer Preis des Mittelstandes“.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, öffnen Sie bitte den Anhang.